Verpflegung

Die Kinder frühstücken morgens mit den ErzieherInnen und der SprachtherapeutIn gemeinsam in der Gruppe. Es wird sehr auf eine abwechslungsreiche Kost geachtet, bei der frische Bestandteile (Obst, Gemüse) vorhanden sind.
Den ganzen Vormittag stehen den Kindern Getränke und Obst zur Verfügung.

Mit Sorgfalt haben wir unseren Lieferanten Die Feinschmeckerei GmbH für das tägliche Mittagessen ausgesucht. Regelmäßige Qualitätskontrollen sichern kindgerechte und gute Speisen.

Die Feinschmeckerei GmbH
Horst-Nickel-Str. 2
21337 Lüneburg
Tel: 0 41 31 - 22 00 877
Homepage: www.diefeinschmeckerei.de
Mail: info@diefeinschmeckerei.de


Der Aufbau einer Esskultur und der Umgang mit Besteck und den Speisen sowie die Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten ist ein wichtiger Bestandteil des Tagesablaufes im Sprachheilkindergarten. Auch während der gemeinsamen Mahlzeiten wird die sprachliche Förderung und Wortschatzarbeit integriert.

Neben dem Frühstücksgeld von 20,00 € fallen für die Eltern noch monatlich die so genannten Kosten für die häusliche Ersparnis an. Der Betrag beträgt zurzeit € 41,98 (Stand 2015). Dies ist unter anderem eine Beteiligung an dem Mittagessen und ist an den Kostenträger zu entrichten.